Erinnerst du dich an die ersten Handys auf dem Markt?

Wir hatten so ein Teil. Es war riesig und wurde nur im Notfall benutzt. Der Akku hielt ewig.

Mit meinem jetzigen Smartphone kann ich Fotos machen und es innerhalb einer Sekunde mit meinen Freunden teilen. Ich kann im Internet surfen, auf Social Media aktiv sein, Texte schreiben, Termine verwalten, per Whatsapp mit 20 Leuten gleichzeitig kommunizieren und natürlich telefonieren.

Je mehr Funktionen ich nutze, desto höher ist der Energieverbrauch und desto schneller muss das gute Teil wieder an die Steckdose.

Es ist ok, wenn viel Energie verbraucht wird. Aber wenn ich dann nicht rechtzeitig reagiere, geht erst mal gar nichts mehr.

Je mehr Funktionen du ausfüllst, desto höher ist dein Energieverbrauch.

Es ist ok. wenn du Energie verbrauchst. Das gehört zum Leben dazu. Aber denkst du daran, deinen Akku rechtzeitig wieder aufzuladen?

Mit wie viel Prozent ist dein Akku gerade gefüllt?
Läufst du vielleicht immer knapp auf Reserve?
Wer und was lädt deinen Akku wieder auf?

Darum geht’s bei Body Spirit Soul… dass du lernst, rechtzeitig fürs Aufladen deines Akkus zu sorgen.

Falls du mir schreiben willst, ich antworte erst Montag. Bin mal kurz weg, Akku aufladen.

2018-11-05T15:31:51+00:00November 9th, 2018|