Wenn du schläfst, merkst du ja nicht, dass du schläfst! Du denkst im Schlaf, alles ist ok.

Shauna war eigentlich ganz zufrieden mit ihrer Ehe. Naja, nicht wirklich. Aber sie fand, es lief auf jeden Fall nicht so schlecht zwischen ihnen. Bis ihr Mann ihr eröffnete, dass er sich scheiden lassen will.

Da ist sie aufgewacht.

Sabine isst liebend gern Kuchen und Süßes. Mit den Pfunden, die sich im Laufe der Jahre angesammelt hatten, konnte sie sich gut arrangieren. Bis der Arzt feststellte, dass sie scheinbar schon lange Diabetes hatte, der bereit dabei war, ihre Gefäße zu schädigen.

Da ist sie aufgewacht.

Birgit hatte schon vor vielen Jahren die Beziehung zu ihrer Mutter abgebrochen. Immer wieder hatte sie mit dem Gedanken gespielt, sich zu versöhnen.

Als sie erfuhr, dass ihre Mutter gestorben war, ist sie aufgewacht.

Wenn du schläfst, merkst du ja nicht, dass du schläfst! Du denkst im Schlaf, alles ist ok. Mit dir. Deinen Beziehungen. Deinem Leben. Vielleicht auch mit deiner Beziehung zu Gott. Bis du aufwachst und merkst, dass du zu lange geschlafen hast.

Die Zeit läuft. Ob du schläfst. Sie verplemperst. Ob du wichtige Entscheidungen vor dir herschiebst. Ob du dir unschöne Dinge schönredest. Dich fälschlich in Sicherheit wiegst. Ob du Ausreden benutzt. Oder anderen die Schuld gibst.

Es ist deine Zeit.
Es ist dein Leben.
Entscheidungen kannst du nur heute treffen.

Wach auf.
Steh auf.
Lebe heute so, dass du morgen deine Entscheidungen von heute feiern kannst.

2019-05-16T19:06:12+00:00Mai 17th, 2019|