Kaum hatte ich das Geschenk an Heiligabend geöffnet, liefen mir die Tränen übers Gesicht, so gerührt war ich. Mein Mann hatte mir ein in Leder gebundenes Notizbuch gravieren lassen, die Worte trafen mich mitten ins Herz.

Später dann, als ich den Text nochmals in Ruhe las, hatte ich den Eindruck, dass Gott genau diese Gedanken auch über mich hat. Und über dich. Und so teile ich diesen sehr persönlichen Moment mit dir, und spreche dir diese Worte zu, als kämen sie direkt vom Papa im Himmel:

Meine geliebte Tochter,

du bist mutiger als du glaubst,

stärker als du scheinst,

schlauer als du denkst,

und mehr geliebt als du weißt.

Wenn ich dir eine Sache im Leben geben könnte,

würde ich dir die Fähigkeit geben, dich selbst zu sehen

DURCH MEINE AUGEN.

Erst dann würdest du erkennen,

wie besonders du für mich bist.

Dein dich liebender Vater im Himmel

2020-01-01T13:15:29+00:00Januar 3rd, 2020|