Trau dich

Wenn du ein Buch schreiben würdest, wovon würde es handeln? Heike würde eine Biografie über all die Dinge schreiben, die sie schon mit ihrer Familie erlebt hat. Mein Buch würde heißen „Trau dich“, weil ich jedem empfehlen kann, sich im Leben was zu trauen und nicht für alles auf eine

2018-10-11T12:01:15+00:00August 10th, 2018|

Gesunde Denke

  Martina ist enttäuscht von Angelika Birgit ist enttäuscht vom neuen Chef Sonja ist enttäuscht von Gott Miriam macht sich Sorgen um ihre Kinder Paul macht sich Sorgen um seine Gesundheit Andreas macht sich Sorgen, ob er den Termin einhalten kann. Frauke ärgert sich über den zu teuren Urlaub Michael

2018-10-11T12:02:42+00:00August 3rd, 2018|

Verrückt nach dir

Stell dir vor: Wenn Gott einen Kühlschrank hätte, hinge dein Bild dran. Wenn er eine Brieftasche hätte, wäre dein Foto drin. In jedem Frühjahr schickt er dir Blumen und jeden Morgen einen Sonnenaufgang Wann immer du reden möchtest, hört er dir zu. Glaub es: Er ist verrückt nach dir (Max

2018-10-11T12:42:46+00:00Juli 20th, 2018|

Bei Geburtstag denken die meisten an Feiern und Geschenke. Fast keiner denkt mehr an die Geburt. Gestern war Geburts-Tag. Heike und ich waren so lange schwanger gewesen und zum 7.7. war es höchste Zeit für die Entbindung. So adrett und schweißfrei sahen wir aus, als wir in den Kreissaal gingen.

2018-10-11T12:08:41+00:00Juli 13th, 2018|

Willkommen Zuhause

Meine Freundin Sonja hat keine behütete Kindheit gehabt. Ihre Eltern hatten Alkoholprobleme, sie wurde als Baby ins Heim gesteckt und hat ihren Vater nur zweimal gesehen. Im Gottesdienst erzählte sie, wie sie als Heimkind in die Kinderstunde einer Freikirche durfte und von Gott hörte. Das Pastorenehepaar wählte Sonja als „Wochenendkind“

2018-10-11T12:09:43+00:00Juli 6th, 2018|

Little princess

Ich schwelge in Babykleidern und überlege, wie alt ich wohl war, als ich so ein Kleidchen getragen. Und frage mich, was aus der kleinen Prinzessin von damals geworden ist. Wenn mein Körper reden könnte, würde er meine Geschichte erzählen… was seitdem alles passiert ist – und wenn dein Körper reden

2018-10-11T12:11:20+00:00Juni 29th, 2018|

A return to love

Der Body Spirit Soul Kurs hatte angefangen.... …und wie immer ging es los mit Wunderkerzen und einem Knall: Jede musste in der Vorstellrunde ihr Licht so richtig krass leuchten lassen. Man konnte förmlich spüren, wie die Ladies schluckten: Echt jetzt? Sich selber loben? Das überlässt man doch gewöhnlich anderen, bei

2018-10-11T12:12:56+00:00Juni 22nd, 2018|

Der Countdown läuft

In drei Wochen, am Samstag, den 7.Juli. findet unsere erste Schulung zum Body Spirit Soul Coach in Würzburg statt. Bei diesem Tagesseminar werden Frauen, die gerne in ihrem Umfeld einen Body Spirit Soul Kurs durchführen wollen, zur ehrenamtlichen Kursleiterin ausgebildet. Das Leiterhandbuch wird bis dahin aus dem Druck sein, das

2018-10-11T12:14:01+00:00Juni 15th, 2018|

Be still

„Be still an know, that I am God.“ heißt es in Psalm 46,11 Wie wäre es, wenn du aus dem Alltag mal für einen Moment aussteigst, ruhig wirst, dir Zeit nimmst, Bibel zu lesen, weiter ruhig bleibst, nichts sagst, sondern einfach nur still bist? Wenn du Gott zu deinem Herzen

2018-10-11T12:14:48+00:00Juni 8th, 2018|

Einen schönen Gruß

Geht dir ab und zu der Gedanke durch den Kopf, dass du „eine Enttäuschung“ bist? Für deinen Partner, deine Freunde, deinen Arbeitgeber, deine Umgebung? Dass du einfach nicht dass bringst, was sie sich von dir erhofft haben? Dann darf ich dir einen schönen Gruß von Gott bestellen: “ Alles Lüge,

2018-10-11T12:15:39+00:00Juni 1st, 2018|
Load More Posts